3. Mitgliederversammlung mit Vereinsvorstandswahl

 

Zunächst ein herzliches Dankeschön an alle anwesenden Vereinsmitglieder. Ohne Ihre Mitarbeit und auch Anwesenheit bei solch wichtigen Terminen ist ein Fortbestehen des Fördervereins nicht möglich. Natürlich war auch dieses Jahr hinsichtlich der anwesenden Vereinsmitglieder "Luft nach oben", jedoch reichte die Anzahl der Anwesenden aus, den Vereinsvorstand und Schatzmeister zu entlasten und auch einen neuen Vorstand zu wählen.

 

Ebenfalls ein herzliches Dankeschön geht an Katja Thormann, die sich nach zweijähriger, wertvoller Mitarbeit für das neue Vereinsjahr nicht mehr zur Wahl hat aufstellen lassen.

Wie bereits im vergangenen Jahr wurde der bisherige Vereinsvorstand durch die anwesenden Mitglieder einstimmig bestätigt.

Den Vereinsvorsitz hält somit Frau Marion Zapf für ein weiteres Jahr inne. Als stellv. Vorstandsvorsitzender nahm Herr Andreas Liedgens ebenfalls die Wahl an. Die Finanzen wurden durch die Mitglieder weiterhin in die vertrauensvollen Hände von Herrn Andreas Schwentner gelegt und auch Frau Veronika Liedgens wird sich wieder als Schriftführerin verantwortlich zeichnen.

Im erweitereten Vorstand änderte sich die Zusammensetzung durch die Neubesetzung des 3. Beisitzers. Wie bereits seit Gründung des Fördervereins ließen sich Frau Anja Rose und Herr Freih. Konstantin von Gebsattel als Beisitzer zur Wahl aufstellen. Für den Posten des 3. Beisitzers bewarb sich Frau Doris Lubensky. Alle drei Kandidaten wurden einstimmig gewählt und nahmen die Wahl an.

Für das neue Vereinsjahr erwarten den neu gewählten Vorstand verschiedene Projekte, denen er sich mit Freude annehmen wird.